„Für neue Bundesregierung gibt es bei Gleichstellung viel zu tun“

Studie der Hans-Böckler-Stiftung untersucht, wie Corona-Hilfspakete für Frauen und Männer wirken

Mit der Umsetzung der milliardenschweren Corona-Hilfspakete hat die Bundesregierung zahlreiche Arbeitsplätze und Unternehmen sowie gesamtwirtschaftliche Kaufkraft in Deutschland gesichert, jedoch zugleich Schieflagen in der Gleichstellung von Frauen und Männern noch weiter vergrößert. Zu diesem Ergebnis kommt eine vom Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie, die die erwartbaren Auswirkungen der drei zentralen Corona-Hilfspakete der Bundesregierung beleuchtet.

hier den vollständigen Artikel weiterlesen