Warum spw?

Andreas Bovenschulte erklärt in dem Video, wieso er sich als neuer Mitherausgeber für spw engagiert.

„Bei spw bin ich dabei, weil sich politische Orientierung nur im Austausch, in der lebendigen Debatte, in der konstruktiven Auseinandersetzung entwickeln lässt – kontrovers und solidarisch. Dazu ist spw ein tolles Forum.“

Hier geht es zum Video